Für Bauherren

Sie möchten ein Gebäude an eines unserer Versorgungsnetze anschließen? Wir sagen Ihnen auf dieser Seite, was dazu erforderlich ist. Wünschen Sie zusätzliche Beratung, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Fachabteilung.

Wir benötigen von Ihnen einen Hausanschluss-Antrag!

Den ausgefüllten und unterschriebenen Hausanschluss-Antrag schicken Sie per Post an uns oder geben ihn im Verwaltungsbüro ab.

Bitte beachten Sie auch unsere

Einen Lageplan und einen Grundriss fügen Sie bitte dem Antrag bei.

Anmeldung für die Hausinstallation

Die Anmeldungen reichen die jeweiligen Installationsunternehmen bei den Stadtwerken ein. Die Gasanmeldung über den Bezirksschornsteinfegermeister.

Die Baukostenzuschuss-Rechnung erhalten Sie, wenn alle Unterlagen bei uns vorliegen.

Die Herstellung der Hausanschlüsse erfolgt nach Absprache mit den zuständigen Meistern.

Die Hausanschlusskosten-Rechnung erhalten Sie nach Herstellung des Hausanschlusses.

Die Inbetriebnahme wird vorgenommen, wenn Ihr Installationsunternehmen die Anlage als "nach den technischen Vorschriften fertig" meldet und die Zähler abruft.

Den Versorgungs-Vertrag schließen Sie in der Kundenabteilung im kaufmännischen Bereich ab.

Ansprechpartner

Ansprechpartner Herrn Cantier

Jacques Cantier

Tel: 02773 811-262
E-Mail: Schreiben

Stadtwerke Haiger
Hüttenstraße 18
35708 Haiger

Download

Downloads 

Logo Menü